Skip to main content

Leonore Gewessler

Bundesministerin für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie

Über Leonore

Persönliche Daten:

  • geboren 1977
  • verheiratet
  • Politikwissenschafterin

Berufliche Laufbahn:

  • Juni 2014 bis Juni 2019: Politische Geschäftsführerin der österreichischen Umweltschutzorganisation GLOBAL 2000
  • Vorstand von Friends of the Earth Europe
  • September 2008 bis Juni 2014: Direktorin der Green European Foundation, Brüssel, Mitgliederversammlung der Heinrich Böll Stiftung, Berlin
"Klimaschutz und die Energiewende sind nicht nur eine Notwendigkeit, sondern vor allem eine große Chance auf positive Veränderungen für uns alle. Dafür braucht es mutige Politik für 100% erneuerbare Energien und eine echte Verkehrswende, die Öffis leistbar und breit verfügbar macht, ob in der Stadt oder am Land. Nutzen wir die Chance und machen Österreich wieder zum Vorreiter."
Leonore Gewessler

Meine Politik

Wir Grüne stehen für saubere Umwelt, saubere Politik und Gerechtigkeit, aber wir stehen auch für klare Haltung: Wir Grüne wollen Kinderarmut bekämpfen, nicht arme Kinder; den Zusammenhalt in der Gesellschaft stärken, nicht die Gesellschaft spalten. Und wir setzen uns ein für echte Transparenz, für gläserne Parteikassen und für wirksame Kontrolle.

 

Wir Grüne wollen die Interessen Österreichs und seiner gesamten Bevölkerung wieder klar in den Vordergrund stellen und uns klar dagegen stellen, wenn andere Parteien die eigenen Freunde und Klientel bedienen.

 

Wir wollen die treibende Kraft für saubere Umwelt und saubere Politik sein. Um die Zukunft mit all ihren Chancen mit Leidenschaft zu gestalten. Zukunft ist, was wir draus machen. Zukunft wird aus Mut gemacht!

1
2
3
4
5
6
7
8