Bundesländer
Navigation:
am 25. März

Zorba: Aufstockung der Datenschutzbehörde garantiert mehr Datenschutz in Österreich

Süleyman Zorba -


Der Datenschutzbericht 2020 passierte gestern den Minister*innenrat. Für Süleyman Zorba, Sprecher für Digitalisierung und Netzpolitik der Grünen, zeigt insbesondere die Zunahme der Erledigung von Individualbeschwerden die Bedeutung der Arbeit der Datenschutzbehörde. „Mit der Umsetzung der DSGVO hat sich auch eine zunehmende Sensibilisierung der Menschen beim Umgang mit ihren Daten ergeben. Die Datenschutzbehörde ist dabei die entscheidende Stelle, welche den Bürgerinnen und Bürgern zu ihren Rechten verhilft“, sagt Zorba.

Besonders freut Zorba in diesem Zusammenhang auch die Erhöhung des Planstellen für die Behörde, die für die nächsten Jahre erreicht wurde. „Großer Dank gilt der Justizministerin Alma Zadić, die eine erhebliche Aufstockung von weiteren Planstellen im Personalbereich erzielt hat. Das ist auch im Hinblick auf die zunehmende Digitalisierung unserer Welt ein wichtiger Schritt, um den Schutz von personenbezogenen Daten abzusichern“, meint Zorba abschließend.​​​