Bundesländer
Navigation:
am 10. August

Blimlinger gratuliert Roland Weißmann zur Wahl zum ORF Generaldirektor

Eva Blimlinger - Grüne Mediensprecherin bedankt sich bei Alexander Wrabetz und seinem Team

Roland Weißmann wurde heute mit 24 von 35 Stimmen im Stiftungsrat zum neuen Generaldirektor des ORF ab dem 1. Jänner 2022 gewählt. „Zunächst möchte ich mich bei Alexander Wrabetz und seinem Team - zu dem ja auch Weißmann gehört - sehr herzlich für die jahrelange geleistete Arbeit und das umfassende Engagement für den ORF bedanken“, so die Mediensprecherin der Grünen, Eva Blimlinger.

„Meine Gratulation am heutigen Tag gilt Roland Weißmann, der mit dieser Wahl den verantwortungsvollsten Medienjob in Österreich antreten wird. Er steht vor wirklich großen Herausforderungen, insbesondere im Bereich der digitalen Transformation, der Konkurrenzfähigkeit im Wettbewerb mit internationalen Playern und der Finanzierung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks. Bereits im September, bei der Bestellung des Direktoriums und der Landesdirektor:innen, hat Weißmann Gelegenheit, sein angekündigtes Programm in die Tat umzusetzen: Geschlechtergerechtigkeit und Diversität“, fasst Blimlinger zusammen. „Im Vordergrund muss jedenfalls immer die Unabhängigkeit des ORF stehen und ich bin sicher, dass sowohl der Stiftungsrat als auch der Redakteursrat dafür Sorge tragen werden“, hält Blimlinger fest.