Bundesländer
Navigation:
am 21. März

Grebien: Dreiwöchiger Sonderurlaub für alle pflegenden Angehörigen kommt

Heike Grebien - Regierung präzisiert in weiterem Antrag Bestimmungen

„In der Sitzung des Nationalrats vom 20. März wird der Anspruch auf 3-wöchigen Sonderurlaub auch für Pflegende Angehörige von Menschen mit Behinderungen beschlossen. Das ist ein wichtiger Schritt“, erklärt die Sprecherin der Grünen für Menschen mit Behinderungen, Heike Grebien, und weiter: „Dieser Sonderurlaub gilt, egal ob Kinder mit Behinderungen in eine Sonderschule oder eine inklusive Schule gehen. Die Sonderregelung gilt auch für erwachsene Menschen mit Behinderungen die bis zur Corona-Krise in Einrichtungen der Behindertenhilfe untergebracht waren und nun von ihren Angehörigen betreut werden.“

Es ist den Grünen ein besonderes Anliegen, dass wichtige Informationen zu Corona im Sozialministerium in Gebärdensprache präsentiert werden und auf der Homepage des Sozialministeriums Informationen in „Leicht Lesen“ verfügbar sind, damit viele Menschen an wichtige, barrierefreie Informationen kommen.  

„Die aktuelle Situation um Corona fordert uns alle und es braucht Unterstützung auf allen Ebenen. Egal ob auf der politischen oder der familiären Ebene. Daher gilt mein größter Dank allen Betreuer*innen, Eltern, Angehörigen, Zivildiener*innen, Nachbar*innen und allen weiteren, die gerade besonders vulnerable Gruppen betreuen. Ihr leistet alle wertvollste Arbeit. Ihr seid meine Alltagsheld*innen!“, hält Grebien fest.


​t