Skip to main content

Das Grüne
Programm

In unserem Grundsatzprogramm vom 8. Juli 2001 haben wir Grüne Ziele über die Tagespolitik hinaus formuliert und unsere Wertvorstellungen und längerfristigen Anliegen festgehalten. Es dient uns als Ausgangs- und Orientierungspunkt, an dem wir unsere politische Arbeit ausrichten. 

"Eine solidarische Gesellschaft freier Menschen in einer intakten Umwelt – das ist unsere Vision."
Grünes Grundsatzprogramm 2001

Deine Meinung zählt

Unsere Politik gründet sich auf vergangene und gegenwärtige Erfahrungen. Die historischen Wurzeln der Grünen liegen in den neuen sozialen Bewegungen: der Student*innenbewegung, der Frauen-, Umwelt- und Friedensbewegung, in Bürgerrechtsbewegungen und Bürger*inneninitiativen, den kritischen Christ*innen, Wissenschafter*innen und Gewerkschafter*innen, der entwicklungspolitischen Solidaritätsbewegung und den Bewegungen alter und neuer, sozialer oder kultureller „Minderheiten“. 

Aus dem fruchtbaren Dialog dieser unterschiedlichen politischen Zugänge haben sich die Grünen als eigenständige politische Kraft entwickelt. Das Grüne Programm versteht sich als Aufforderung, aktiv zu werden, Mittel und Wege für Mitbestimmung und Mitgestaltung aufzuzeigen. 

Downloads

  • Das Grüne Grundsatzprogramm

  • Das Grüne Wahlprogramm 2019

  • Das Grüne Wahlprogramm 2019 barrierefrei

  • Europawahlprogramm 2019

  • Energieprogramm

  • Frauenprogramm

  • Kulturprogramm

  • Umweltprogramm

  • Tierschutzaktionsprogramm

  • Sieben Punkte Programm gegen Teuerung

1
2
3
4
5
6
7
8