Skip to main content

Jo­hannes Rauch

Bundesminister für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsument*innenschutz

ÜBER JOHANNES

  • Geboren 1959, aufgewachsen mit fünf Geschwistern in Rankweil
  • Nach vier Jahren Bankkaufmann folgen: Jugendarbeit; Sozialarbeitsdiplom; viele Jahre Sozialarbeit; Leitung eines sozialökonomischen Betriebes
  • Ab 1990 nebenher Politik, ab 2014 hauptberuflich
  • Zwei erwachsene Töchter.
  • Liebe zum Lesen, Radfahren und zur Natur

Politischer Werdegang

  • seit 1985: Mitarbeit bei den Grünen
  • 1990-1996: Umweltgemeinderat in Rankweil
  • 1997-2021: Landessprecher der Vorarlberger Grünen
  • seit 1997: Mitglied im Landesvorstand der Grünen Vorarlberg
  • 2000-2014: Landtagsabgeordneter
  • 2004-2014: Klubobmann der Landtagsfraktion
  • seit Oktober 2014: Mitglied der Vorarlberger Landesregierung (Landesrat)
  • seit März 2022: Mitglied der Bundesregierung
"Politische Arbeit muss immer auch soziale Arbeit sein."
Johannes Rauch

Meine Politik

Johannes Rauch verfügt nicht nur über langjährige Regierungserfahrung auf Landes- und Kommunalebene. Bereits vor seiner politischen Laufbahn setzte er sich als Sozialarbeiter für Chancengleichheit und gesellschaftlichen Zusammenhalt ein.

 

Am Verhandlungstisch konnte er mit seiner Durchsetzungskraft schon viele Widerstände überwinden. Mit seiner verbindenden Art gelingt es ihm, mit Menschen unterschiedlichster Sichtweisen gemeinsame Lösungen zu finden. Dabei behält er das große Bild im Auge, auch wenn ein kleines Puzzlestück gerade seine Aufmerksamkeit erfordert.

 

Genau auf diese Qualitäten kommt es an, gerade in so herausfordernden Zeiten wie diesen. Und bei der nächsten großen Aufgabe, die bereits begonnen hat: Die Vorbereitung auf den Herbst, damit wir bestmöglich für eine drohende nächste Welle gerüstet sind.

1
2
3
4
5
6
7
8